PDA

View Full Version : Was für Wertungen erwartet Ihr?



krasopateras
09.05.2007, 13:57
Hi,

also mich interessiert mal, was Ihr als Loki-Fans wohl für Wertungen in den bekannten PC-Zeitschriften erwartet (also Gamestar, PC-Games, PC-Action, etc.) bzw. erhofft!

Ich habe nämlich bisher angenommen, Loki dürfte im hohen 80er Bereich liegen, also so bei 88/89%, aber nachdem ich in der aktuellen Gamestar gelesen habe, dass das Potenzial nur "gut" ist (darüber sind noch "sehr gut" und "ausgezeichnet"), frage ich mich, was man wohl erwarten kann und wo die Schwächen liegen könnten. :confused:

Ich habe mir vorgenommen, das Spiel ab einer Wertung von ca. 87% in der Gamestar (imho immer noch die beste Zeitschrift) auf jeden Fall zu kaufen, auch ohne Demo.

Was denkt ihr? :)


(PS: Hoffe das Thema gabs noch nicht)

c.mongler
09.05.2007, 14:14
diablo 2 hatte in der pc games damals auch "nur" 90, trotzdem ist das immer noch das beste arpg.
und heutzutage heißt das rating nur noch wie sehr ein spiel gehyped wird.
ich habs mir vorbestellt, mir doch egal, was es da für ein rating gibt.

meditate
09.05.2007, 14:15
ich würd ein klares "sehr gut" vergeben für den singleplayer. den multiplayer kann ich noch nicht beurteilen. das spiel hat mindestens die faszination von diablo, ist aber um längen abwechslungsreicher und spannender

FreiWild007
09.05.2007, 14:45
Wertungen sind für mich irrelevant!

winkelgasse
09.05.2007, 14:50
Denke mal durch das Forum hier können wir uns schon sehr gut eine Meinung bilden über das Game, und sind nicht so abhängig über die Wertungen in Gamestar, PC Games etc.

Aber um das Game einer breiteren Welt (öffentlichkeit) bekannt und schmackhaft zu machen ist wohl eine Wertung von mind 84% nötig.

Meine persönliche Wertung falls der MP super funktioniert 90% :D

Chr1zZ
09.05.2007, 14:55
Gamestar schätze ich so auf 86-87; Pc Games könnte ein wenig höher liegen.
Ich mache aber meine Kaufentscheidung auch nicht von solchen "Wertungen" abhängig :)

Minaton
09.05.2007, 14:57
Nur mal so bevor hier Fantasy Wertungen aufschlagen :)

Bewertungen der PC Games für Action Rollenspiele:
Titans Quest - 85%
Jade Empire - 84%
Dungeon Siege 2 - 84%
TitansQuest: Immortal Throne - 83%
Diablo 2 - 83%
Dawn of Magic - 70%

Gruß

Mina

Tarcas
09.05.2007, 15:03
ich habe es mir schon lange abgewöhnt, auf die wertungen anderer zu hören, denn was anderen gefällt, muss ja nicht mir gefallen und umgekehrt.

selbst wenn das game von magazinen "nur" mit 88 % bewertet werden würde, kauf ich es trotzdem.

( außerdem hatten die magazine ja nicht die final-version zum testen, also können die wertungen noch gar nicht realistisch sein ! )

Memph!s.thr
09.05.2007, 15:23
Ich habe mir vorgenommen, das Spiel ab einer Wertung von ca. 87% in der Gamestar (imho immer noch die beste Zeitschrift) auf jeden Fall zu kaufen, auch ohne Demo.

Und diese 87% sagen dir dann, dass dir persönlich das Spiel gefällt ja? :D

Sorry aber es gibt nur 2 PC-Zeitschriften, denen ich vertrauen würde und dazu gehören garantiert nicht solche Blätter wie Gamestar und co.
Demzufolge interessieren mich auch die "Wertungen", die diese Zeitschriften aufstellen, nicht im Geringsten!

Toric
09.05.2007, 16:03
Wertungen sind für mich irrelevant!

Ich mache aber meine Kaufentscheidung auch nicht von solchen "Wertungen" abhängig.

ich habe es mir schon lange abgewöhnt, auf die wertungen anderer zu hören, denn was anderen gefällt, muss ja nicht mir gefallen und umgekehrt.

§dito Das was ich hier im Forum gelesen und gesehen habe, hat gereicht, um mir eine sehr positive eigene Meinung über Loki zu bilden. Darum werde ich das Spiel auch kaufen, falls mich nicht eine eventuell vor dem Release erscheinende Demo §list vom Gegenteil überzeugen sollte. Aber davon gehe ich nach den Testberichten nicht aus. :D

Uncle-Bin
09.05.2007, 16:08
*nickt* Wertungen sind für mich auch irrelevant geworden. Worauf ich heute aber noch achte sind die Testberichte und wie diese Wertungen zustande kommen. Es kann ja durchaus sein, dass der Sachen für wichtig hält, die mich absolut nicht stören. Bei Loki kann ich mir gut vorstellen, dass jemand das Inventar mit nem Minus versieht, obwohl es mir persönlich so sehr gut gefällt, weil es übersichtlich ist.

Alles in allem Rechne ich jedoch mit Wertungen von 85+%. Meine persönliche Wertung hat starke Tendenz zu 90%^^

Freddi
09.05.2007, 16:12
ich tippe gamestar 89% pc games 88% pc-action 90%

krasopateras
09.05.2007, 16:18
Ich meine ja auch nicht, dass man von Wertungen abhängig sein sollte, aber das beeinflusst einen ja schon ein wenig. Und die breite Masse beeinflusst es noch viel mehr. Und wenn das Spiel einige Jahre (und länger) technisch supported und gewartet werden soll und wir gute Server zum Zocken wollen, dann ist eine gewisse Masse an Konsumenten einfach erforderlich. Daher hoffe ich einfach auf gute Ergebnisse.

Und kaufen werde ich mir das Spiel auch mit 95%iger Wahrscheinlichkeit, aber ich will vorher entweder gute Testergebnisse oder eine Demo, weil die Katze im Sack kaufe ich nicht für 45-50€. ;)

edit:
Und diese 87% sagen dir dann, dass dir persönlich das Spiel gefällt ja? :D

Nein, das nicht, aber ich sagte ja auch, in dem Fall kaufe ich es mir auch ohne Demo. Normalerweise kaufe ich kein Spiel, das ich nicht selbst als Demo oder bei einem Kumpel bereits gezockt habe, oder das sowohl einen guten Eindruck auf mich macht (und das tut Loki definitiv) als auch gute Bewertungen bekommt.

DaFreshPrince
09.05.2007, 16:25
wenn das alles gehalten wird, was verpsrochen wurde, dürfte uns hier ein >= 90% Kracher ins Haus stehen.

FreiWild007
09.05.2007, 16:27
Wer sich durch Wertungen beeinflussen lässt, der... ich red mal lieber nicht weiter...
Auf jeden Fall wird Loki durch Mundpropaganda ganz von allein eine sehr hohe Spieleranzahl haben ich habe vor dem Release schon ca 3 Leute aus meinem bekanntenkreis überzeugt sich das Spiel zu holen!

krasopateras
09.05.2007, 16:42
Wer sich durch Wertungen beeinflussen lässt, der... ich red mal lieber nicht weiter...
Auf jeden Fall wird Loki durch Mundpropaganda ganz von allein eine sehr hohe Spieleranzahl haben ich habe vor dem Release schon ca 3 Leute aus meinem bekanntenkreis überzeugt sich das Spiel zu holen!

Hehe, ich erst einen und zwei zur Hälfte, aber die kriege ich noch rum.

Und zum Einfluss von Wertungen: Einen gewissen Einfluss haben solche Wertungen schon. Wenn ein Spiel beispielsweise in allen PC-Zeitschriften unter 80% bekommt, dann muss es dafür irgendwelche Gründe geben, die man zumindest bedenken und ihnen nachgehen sollte. Zumindest würde mich in dem Fall interessieren, wie das kommt.
Man kann und sollte sich natürlich nicht nur die Prozentzahl angucken, sondern auch die Begründung und Meinung des Autors/der Autoren, sowie dessen/deren sonstige Geschmäcker. Und dann guckt man halt, ob das nachvollziehbar ist bzw. ob sich deren Geschmack mit dem eigenen in etwa deckt oder nicht.
Außerdem beeinflussen mich persönlich nur Wertungen von Spielen, die ich selber noch nicht gespielt habe. Bisher habe ich noch jedes Spiel gekauft, weil ich es persönlich geil fand, nachdem ich eine Demo oder das Spiel bei einem Kumpel gezockt hatte.
Aber bei vielen Leuten ist es halt auch so, dass sie von Loki noch nichts gehört haben, bis es rauskommt und in den PC-Zeitschriften getestet wird, und wenn es da durchweg nur um die 80% oder schlechter bekommen würde, kann man sich sicher sein, dass viele das als Kaufentscheidung garnicht erst in Betracht ziehen. Würde ich genauso machen, wenn ich von dem Spiel noch nichts gehört hätte, denn Geld und Zeit sind kostbar, und dann muss man halt gewisse Kriterien anlegen, bevor man ein Spiel in die engere Wahl einer Kaufentscheidung aufnimmt.

Boke
09.05.2007, 16:49
also grundsätzlich halte ich von den wertungen in zeitschriften auch nicht sehr viel! trotzdem denke ich wie viele andere, dass eine gute wertung viele käufer bewirken kann.

selber eine wertung schätzen möchte ich aus folgenden gründen nicht:
1. multiplayer:
vom multiplayer haben wir bisher kaum etwas erfahren und der ist für mich äußerst wichtig (ein solches spiel (arpg) ohne einem (annähernd) cheatsicheren multiplayer ist für mich nämlich schlicht und ergreifend fast nichts wert) => das ist auch der hauptgrund wieso ich von loki so viel erwarte, denn nach diablo 2 wird es das erste (gute) arpg das so etwas bietet.
2. Gegner passen sich an das eigene lvl an (wie ich bereits in einem anderen thread geschrieben habe kann das das ganze spielerlebnis kaputt machen (ich habe bisher kein spiel erlebt in dem das nicht der fall war)) => ohne das selbst mal gesehen zu haben kann ich keine (gute) wertung abgeben
3. Balance:
zwar ist von den moderatoren und auch den ganzen previews in diesem zusammenhang noch nichts negatives aufgefallen, dennoch will und muss man sich davon erst selber überzeugen! gemeint ist damit nicht nur die stärke der gegner sondern auch die items die man finden kann (stärke, gleiche anzahl für alle chars, etc) und natürlich die chars an sich (besonders wichtig beim pvp) dabei ist mir natürlich klar dass grad dieses beim release noch nicht "perfekt" sein kann, dennoch hängt bei einer wertung davon viel ab! (deshalb sollte man auch wertungen nach erfolgten patches nach oben/(unten) korrigieren!)

so das wars von meiner seite aus ;) kaufen werd ich mir das spiel allerdings auf alle fälle, da ich der meinung bin dass man bei allen drei dingen auch noch nachpatchen kann/wird sollten sie noch nicht von anfang an den qualitätsansprüchen entsprechen!

MuhCow
09.05.2007, 17:06
gamestar 83%
pc games 88%
pc action 85%

das erwarte ich, is mir aber scheiß egal, weil die wertung nichts mit meinem empfinden zu tun hat ;o)

Mylady
09.05.2007, 18:28
@Boke
Wollte mal was über das Gegneranpassen dazu sagen. Sacred dürfte bekannt sein. Wenn da ein gewisser Level erreicht wurde, dann standen die "Schniepels" nur noch in der Gegend rum und haben nichts mehr gebracht an Erfahrungspunkte. Wo liegt da die Herausforderung? Hier in Loki kann man in jedes Level gehen und die Gegner bringen Punkte ein. Bin jetzt mit meiner Ama auf Stufe 29 und die Standardgegner erledige ich mit 2-3 Schüssen. Es gibt aber auch welche da brauche ich 4-5. Zum Anfang ist es etwas schwerer, aber jetzt habe ich die richtige Taktik und das macht irre Spass.

Freddi
09.05.2007, 18:43
Nur mal so bevor hier Fantasy Wertungen aufschlagen :)

Bewertungen der PC Games für Action Rollenspiele:
Titans Quest - 85%
Jade Empire - 84%
Dungeon Siege 2 - 84%
TitansQuest: Immortal Throne - 83%
Diablo 2 - 83%
Dawn of Magic - 70%

Gruß

Mina

diablo2 ?! 83??? lol was sind das für welche :p

krasopateras
09.05.2007, 19:18
http://www.pcgames.de/?product_id=16073

Freddi
09.05.2007, 19:47
hm vielleicht sind die 83% die aktuelle wertung... die passen die ja immer der zeit an...dass d2 heute schon wegen der grafik keine 90 mehr erwarten dürfte, ist klar

ich glaube wenn loki hält was es verspricht, sind wertungen nicht so wichtig, mundpropaganda ist wichtig, ich denke da so an counterstrike...jahrelang nur ein mod, aber jeder der heute 14 bis 25 jährigen kennt es

DaFreshPrince
09.05.2007, 20:16
Manche Leute haben hier wohl noch nie was von abwerten gehört.
Alte Spiele werden nach einigen Jahren abgewertet, sonst würden so alte Spiele konstant auf #1 bleiben...

baerwurzl
09.05.2007, 20:34
das ist die abgewertete Wertung

...ich kanns nicht fassen was hier für Wertungen erwartet werden!?
90% - kann ich mir so was von überhjaupt nicht vorstellen - ich kann mir auch kaum vorstellen, dass es bessere Wertungen als Titan Quest (mag ich übrigens nicht) kriegt - außer es wäre das Game des Jahrhunderts - ich erwarte eher Wertungen zwischen 79 und 84%

nicht falsch verstehen - ich kanns kaum erwarten, Loki zu zocken, vorbestellt ist es auch, aber so hohe Wertungen erreichen mittlerweile fast nur noch Games, die seit Monaten dick beworben werden (Hype!). Spielezeitschriften sind leider schon länger nicht mehr das wahre (Hab trotzdem ein Abo...)

Egal - welche Wertung kommt: Ich freue mich auf Loki (Mein Urlaub wartet :D )

krasopateras
09.05.2007, 20:41
Manche Leute haben hier wohl noch nie was von abwerten gehört.
Alte Spiele werden nach einigen Jahren abgewertet, sonst würden so alte Spiele konstant auf #1 bleiben...

Das ist mir schon klar, nur wenn man die Bewertung eines zu Loki vergleichbaren Spiels durch eine PC-Zeitschrift angibt, macht es wenig Sinn, die abgewertete Wertung anzugeben. Das wirkt so, als hätte die PC-Games Diablo 2 total unterschätzt und beträchtlich daneben gewertet (verglichen mit Diablo 2`s Erfolg), oder als könnten sie RPGs generell nicht leiden. Da sie dem Spiel im Original aber 90% gaben, muss man das heranziehen, wenn man über die zukünftige Bewertung von Loki spricht.

Ptah
09.05.2007, 21:21
Gamestar: solide 82 (sind übrigens keine Prozent^^)

und PC Games, die in 90% der Fälle einen Tick besser bewertet:

85% ^^ (Titan Quest werdet ihr ja wohl noch in die Tasche stecken oder, cowboys? ^^)

bobcat
10.05.2007, 00:52
Nur mal so bevor hier Fantasy Wertungen aufschlagen :)

Bewertungen der PC Games für Action Rollenspiele:
Titans Quest - 85%
Jade Empire - 84%
Dungeon Siege 2 - 84%
TitansQuest: Immortal Throne - 83%
Diablo 2 - 83%
Dawn of Magic - 70%

Gruß

Mina

sacred - 85%

nur mal so,

musste ich doch glatt noch was 'auf eine Stufe' mit TQ setzen^^
(eh, nicht ich - PCG sozusagen, von mir gäbe es für Sacred - und UW 99,999% ... ganz soo toll war es zu Beginn dann doch wieder nicht... )

analog dazu wird es mir also auch völlig egal sein welche Wertung Loki in irgendeiner Games Zeitschrift oder sonstwo abbekommt..
schließlich entscheide ja ich als Konsument letzten Endes wie gut mir Titel XY gefällt - oder nicht... und zwar dann, wenn ich selbst Hand anlegen darf.
Aber, sicherlich - für den Kauf im Ernstfall entscheidend kann ein guter/schlechter Test in div. Magazinen letzen Endes schon sein (vor allem wenn zu Spiel soundso keine Demo, Beta, etc.. kommt)
Umso enttäuschender ist es dann manchmal, wenn man den Eindruck hat die 'offizielle' Wertung stimme nicht (falls mal zu hoch über den Klee hinaus gelobt+gehyped wurde) nur dann kann es im Ausnahmefall schon zu Spät sein :)

PS @ Minaton ist meine PM neulich angekommen ?;)

MfG RL

Lorgar
11.05.2007, 09:29
In der Gamestar war es nur gut,im Videobericht den Petra Schmitz angespielt hat war es im Abschlußstatement sehr gut,komischerweise wiederspricht der Videobeitrag den schriftlichen Beitrag des anderen Testers.Ich finde die W:) ertung nicht so wichtig,es ist halt aber auch ein tolles Gefühl,daß wenn einem das Spiel sehr gut gefällt,auch von den PC-Zeitschriften eine hohe Wertung bekommt.

Boke
11.05.2007, 12:09
sry dass ich mich erst jetzt wieder melde aba hatte gestern wenig zeit!
also @ mylady:
für mich sollte die herausforderung vor allem darin bestehen im spiel weiter zu kommen, sprich die story "freizuspielen"! Außerdem is es in jedem rpg das ziel einen möglichst starken char zu bekommen! nur was bringt mir das wenn ich nirgends sehen kann wie stark er eigentlich mittlerweile ist, weil alle gegner in gleichem verhältnis stärker geworden sind? einzig die besseren items werden mich dann von den anfangsgegnern abheben (in oblivion war nicht mal das der fall)
außerdem macht es durchaus auch spielerisch sinn die gegner nicht dem eigenen lvl anzupassen. stell dir mal vor du bist sagen wir lvl 42 und bekommst nun die aufgabe einen boss platt zu machen. beim kampf gegen ihn stellst du fest dass du keine chance gegen ihn hast => in einem spiel ohne sich anpassende gegner hättest du nun die möglichkeit dich ein paar lvl hochzucreepen und es dann nochmal zu probieren! in loki besteht deine einzige möglichkeit darin bessere items zu finden! (was erheblich länger dauern kann als hochlvln, je nachdem wie es mit der droprate aussieht)

natürlich versteh ich auch deine argumentation und ich sehe auch die vorteile eines "gegner passen sich an dein lvl an systems" nämlich wie du schon sagtest dass man immer in jedem gebiet eine herausforderung hat und so beispielsweise in seiner lieblingsgegend lvln kann! etc.

Ich hoffe einfach mal dass das so wie es is gut ist, hab das aba wie gesagt bisher in noch keinem anderen spiel erlebt!

meditate
11.05.2007, 12:27
das funktioniert anders: die level, die du schon bezwungen hast, sind ja von gegnern gesäubert. du findest aber in neuen leveln wieder (zum beispiel leoparden) und die sind jetzt stärker als die in den anfangsleveln. wenn du ein anfangslevel nicht gesäubert hast, als du dort warst, sind die gegner jetzt stärker.

es macht schon alles sinn und spielt sich sehr gut. manches muss man auch erst mal selbst ausprobieren um zu sehen, wie gut das funktioniert. als ich z. b. das mit der itemliste las, konnte ich mir auch nicht vorstellen, dass das gut ist. jetzt bin ich begeistert. es ist erheblich übersichtlicher als alle anderen formen, die ich bisher kennen gelernt habe

Shadow-Raptor
11.05.2007, 12:43
ich hab die neue pcgames und da steht wie gut das spiel ist in verschieden bereichen!
1.Grafik und Atmosphäre:Technis ist Loki nicht so perfekt wie titan quest,doch das tut dem design und der guten atmosphäre keinen Abbruch.
2.Charakterentwicklung:Nicht innovativ,aber stillvoll die Klassen von Loki sind ein echtes Highlight!
3.Suchfaktor das gameplay erinnert voll unf ganz an den Klassiker Diablo2.Das bedeutet:Binnen von minuten hatte uns die sucht gepackt.
4.Bedienkomfort der Kiosk ist richtig sinnvoll,über das inventar in listenformlässt sich jedoch streiten.Die einblendbare Karte muss unbedingt rein!
5.Mehrspielermodus:Wenn Cyanide den Mehrspieler Modus stabil und fair hinbekommt,könnte Loki im Genre wie eine Bombe einschlagen.
6.Handwerk\Crafting: das handwerkssystem spielt anfangs noch keine rolle,gewinnt aber schnell an bedeutung.Bei der fülle an möglichkeiten kann diablos Horadrim-Würfel einpacken.

Fazit: 1.Erwartungen übertroffen
2.Erwartungen übertroffen
3.Erwartungen erfüllt
4.Erwartungen nicht erfüllt
5.Erwartungen erfüllt
6.Erwartungen übertroffen
Eine wertung liegt zwischen 83-respektvolle 88.
Ein pflichtkauf für jeden Itemjäger im spiel!

Mylady
11.05.2007, 12:50
@Boke
Das Verhältnis von deinen Char zu den Gegnern ist schon sehr gut ausgewogen. Bin mittlerweile Lvl 31 und kann es locker gegen 10-15 Gegnern aufnehmen. Es bedarf allerdings auch etwas Taktik. Mit den Bud Spenzer-Rundumschlag kannst du hier nicht immer Erfolg haben. Wie gesagt verfügen die Gegner auch über eine gute KI. Mir macht das in der Level- Stufe richtig Spass die Areale zu säubern.

Mamron
11.05.2007, 18:46
ich denke einfach, dass die spielewertungen bei den pc zeitschriften hauptsächlich von einer person eingetragen wird. die gehen nach einem schema vor (multiple choice) machen hier und da ein häkchen und daraus setzt sich die wertung zusammen. welches spiel hat da schon noch ne chance auf 95 - 100%. ich setzte eher auf die community und die internetseiten, da kann man sich einfach viel mehr infos holen, für sich werten und das spiel dann einschätzen. - bei mir steht die kaufentscheidung allein schon wegen der community fest - das Spiel ist ein MustHave !

krasopateras
12.05.2007, 16:14
Habe mir gestern mal die aktuelle PC-Games mit 4-seitigem Preview (hatte oben bereits jemand erwähnt) gekauft, und bin eigentlich recht positiv gestimmt.

Also falls der Multiplayer-Modus funktionieren sollte, die kleineren und größeren Bugs noch behoben werden und ein wenig am Balancing gefeilt wird, sollte uns eine sehr gute Bewertung ins Haus stehen. Bleibt nur die Frage, wie das Inventar-System letztendlich bewertet wird. Die Test-Gamer (also keine Profis) fanden es allesamt nicht ganz so gut und wünschten sich das traditionelle Interface zum Anlegen der Items. Schaun mer mal!

Ich hoffe auch ganz stark, dass der MP funzt, und zwar am besten ähnlich gut wie das B.net und schön cheatsicher. Sollte das der Fall sein, werde ich im Sommer nicht allzu viel Sonnenbrand kriegen. :cool:

prY
12.05.2007, 16:16
Glaub mir, das Inventar wirst du lieben. ;) Ich kenne jemanden der aktuell Two Worlds spielt und sich hier das Inventarsystem aus Loki wünscht. *g*

Aber freilich wird es auch Leute geben die partout beim alten System bleiben wollen, die werden sich anfreunden müssen... oder warten bis es vielleicht per Update nachgereicht wird.

meditate
12.05.2007, 17:29
Bleibt nur die Frage, wie das Inventar-System letztendlich bewertet wird. Die Test-Gamer (also keine Profis) fanden es allesamt nicht ganz so gut und wünschten sich das traditionelle Interface zum Anlegen der Items. Schaun mer mal!



ich für meinen teil liebe das inventar-system und will nie wieder ein anderes

Mylady
12.05.2007, 19:07
Ich weis nicht was alle gegen das Inventarsystem haben. Nur weil das Slot-basierende in jeden ähnlichen Game auftaucht und immer weiter mitgeschleppt wird, natürlich in anderen Gewand. Wenn man das ständig vor Augen hat, ist das Neue ungewöhnlich. Aber endlich mal hat sich das Starre gelöst, Loki sei Dank. Ich habe mich schneller zurecht gefunden und vermisse das alte System nicht. Wenn ich eine Rüstung anlege, sehe ich das direkt an meinen Char und muss nicht erst das Inventarfenster schliesen und wieder öffnen weil ich das andere ausprobieren will.

Kaspah
14.05.2007, 18:38
machen wir das ganze mal im gamestarstil:

grafik: 10/10
sound: ?/10 aber ich tippe mal auf so 8-9/10 mit glück auch 10/10
balance: gute frage, lässt sich noch nicht beurteilen aber ich sag mal 7-8/10
atomsphäre: 9/10 find das bisher alles sehr stimmig
bedienung: 8-9/10 sollte relativ simpel ausfallen, hack n slay eben
umfang: 10/10 es soll ja 4 große welten und ne menge waffen und items geben, das passt
quests/handlung: 7-8/10 ich hab da so die befürchtung, dass das ganze relativ flach ausfällt
charaktersystem: 10/10 ganz klar, wunderschöne talentbäume
kampfsystem: 9-10/10 ich hoffe auf metzeln ohne pause und kompliziertes geklicke
items: 10/10 allein schon wegen dem von der community benannten hammer

das ganz macht unter strich eine wertung im hohen 80er bereich würde ich sagen

Mamron
14.05.2007, 18:51
Wer sich durch Wertungen beeinflussen lässt, der... ich red mal lieber nicht weiter...
Auf jeden Fall wird Loki durch Mundpropaganda ganz von allein eine sehr hohe Spieleranzahl haben ich habe vor dem Release schon ca 3 Leute aus meinem bekanntenkreis überzeugt sich das Spiel zu holen!

ich laber schon meine kunden von LOKI dicht :) ohne flaks!!!

lordraso
14.05.2007, 18:55
hio,
ich hab auch schon mein freundeskreis(8) infiziert§gnah
gruß
LR

Ptah
14.05.2007, 19:20
machen wir das ganze mal im gamestarstil:

grafik: 10/10
sound: ?/10 aber ich tippe mal auf so 8-9/10 mit glück auch 10/10
balance: gute frage, lässt sich noch nicht beurteilen aber ich sag mal 7-8/10
atomsphäre: 9/10 find das bisher alles sehr stimmig
bedienung: 8-9/10 sollte relativ simpel ausfallen, hack n slay eben
umfang: 10/10 es soll ja 4 große welten und ne menge waffen und items geben, das passt
quests/handlung: 7-8/10 ich hab da so die befürchtung, dass das ganze relativ flach ausfällt
charaktersystem: 10/10 ganz klar, wunderschöne talentbäume
kampfsystem: 9-10/10 ich hoffe auf metzeln ohne pause und kompliziertes geklicke
items: 10/10 allein schon wegen dem von der community benannten hammer

das ganz macht unter strich eine wertung im hohen 80er bereich würde ich sagen

Ich möchte niemandem zu nahe treten, aber ich zweifele doch stark an der 10er Wertung bei der Grafik...

Kaspah
14.05.2007, 19:24
Ich möchte niemandem zu nahe treten, aber ich zweifele doch stark an der 10er Wertung bei der Grafik...

also ich fand sie sehr nice, als ich sie in nem video in bewegten bildern gesehen hat und z.b. auch wow hat ne menge punkte bei grafik bekommen, weil sie einfach stimmig ist

baerwurzl
14.05.2007, 19:29
so wies aussieht wird die Grafik eher 8/10 Punkten erhalten - sie ist nicht absolut up to date aber sehr stimmig - (das ist besztimm die gleiche Ausdrucksweise wie in manchen Tests)

Ptah
14.05.2007, 19:29
also ich fand sie sehr nice, als ich sie in nem video in bewegten bildern gesehen hat und z.b. auch wow hat ne menge punkte bei grafik bekommen, weil sie einfach stimmig ist

Ja sie ist atmospärisch, ich habe ja auch nicht das Gegenteil behauptet, oder? Trotzdem glaube ich nicht, dass es für 10 Punkte reicht, die Ansprüche in Sachen Grafik sind einfach dermaßen hoch...

Kaspah
14.05.2007, 19:35
naja gut 10 punkte ist vielleicht viel, aber es werden schon mindestens 8 werden das glaube ich schon :)

Braan
15.05.2007, 20:56
Was bringt es denn, hier die Wertungen einzelner Spiele Mags, z.t. bis ins letzte Detail aufzuführen? Gerade auch weil das Spiel, bis auf einige Admins, keiner gespielt hat!?!
Das wäre so als wenn ich ein Foto von Euch sehen würde und daher raus den Charakter der Person "einschätze".

Kaspah
15.05.2007, 21:00
Was bringt es denn, hier die Wertungen einzelner Spiele Mags, z.t. bis ins letzte Detail aufzuführen? Gerade auch weil das Spiel, bis auf einige Admins, keiner gespielt hat!?!
Das wäre so als wenn ich ein Foto von Euch sehe würde und daher raus den Charakter der Person "einschätzen" würde.

http://xup.raidrush.to/ndl_2198f080713054ff42c98dccaad48/

das geht hier nur um schätzungen und mutmaßungen nicht um tatsachen wir vertreiben uns nur die zeit bis zum release, dein post ist total sinnlos

Mamron
15.05.2007, 21:53
Was bringt es denn, hier die Wertungen einzelner Spiele Mags, z.t. bis ins letzte Detail aufzuführen? Gerade auch weil das Spiel, bis auf einige Admins, keiner gespielt hat!?!
Das wäre so als wenn ich ein Foto von Euch sehen würde und daher raus den Charakter der Person "einschätze".


da kannste mal sehen, was einige von uns für mentale/hellseherische fähigkeiten haben :D

Sandbiber
15.05.2007, 22:53
hehe dann "sehe" ich gleich mal mit:D :

ich leih mir mal den "kaspah-wertungskasten"^^

grafik: 9/10
sound: 10/10 - because, da kann man net viel falsch machen;)
balance: 9/10 - ich glaube mal an das Team! und patches solls ja auch geben:)
atomsphäre: 8/10 Story wird denk ich net so der Brüller sein -_-
bedienung: 9/10 1 punkt wahrscheinlich abzug wegem fehlendem "char-anzieh-menue"^^
umfang: 10/10 es soll ja 4 große welten und ne menge waffen und items geben, das passt - seh ich auch so!
quests/handlung: 8/10 gut, aber halt net der wahnsinn....
charaktersystem: 10/10 ganz klar, wunderschöne talentbäume - siehe oben
kampfsystem: 9-10/10 k.a. ehrlich gesagt^^
items: 10/10 allein schon wegen dem von der community benannten hammer - mal sehen.... ich fand den Namen "Opferfest" ja net so megamässig...


insgesamt schätz ich wird die gamestar so ab 87% geben. Pers. schätz ich LoKi auf 88% auf Gamestar, 90% auf PcGames und 89% auf PCAction ein

lordraso
15.05.2007, 23:00
und wo sind die punkte für den multiplayerpart:confused:
gruß
LR

Sandbiber
15.05.2007, 23:06
Gemach gemach die wollt ich grad raushauen :P

Multiplayer - 9/10 kann man eig nur spekulieren, gibts ein anticheat-tool like punkbuster, sind die server stabil, isses leicht selbst zu hosten usw. --> aber ich bin guter hoffnung!:)

lordraso
15.05.2007, 23:09
:D ...ich auch ...bei mir ist der multipart sehr wichtig...hoffen wir mal das beste§danke
gruß
LR

Braan
18.05.2007, 23:51
das geht hier nur um schätzungen und mutmaßungen nicht um tatsachen wir vertreiben uns nur die zeit bis zum release, dein post ist total sinnlos

Wie mein Post ist total sinnlos? Sinnlos ist dieser Thread, wie oben erwähnt! :baetsch:

krasopateras
19.05.2007, 00:48
Wie mein Post ist total sinnlos? Sinnlos ist dieser Thread, wie oben erwähnt! :baetsch:


Der ist nicht sinnlos, denn erstens gibt es viele Leute, die sich von Wertungen beeinflussen lassen, und zweitens ist es ein Zeitvertreib, wie bereits erwähnt.

Dilopho
19.05.2007, 08:05
Den Wertungen von Zeitschriften o.ä. kann man doch heutzutage eh nicht mehr vertrauen und die liegen auch oft daneben. Das Paradebeispiel für eine falsche Wertung brauche ich wohl hier nicht nochmal zu nennen. Also stellt lieber die Frage, ob es gut oder schlecht wird.

Coar
19.05.2007, 10:32
Ich gehe davon aus, dass loki 78 % bekommt. Dies liegt daran, dass loki in Previews bs jetzt nurPotenzial "gut" bekommen hat.

Braan
19.05.2007, 11:41
Den Wertungen von Zeitschriften o.ä. kann man doch heutzutage eh nicht mehr vertrauen und die liegen auch oft daneben. Das Paradebeispiel für eine falsche Wertung brauche ich wohl hier nicht nochmal zu nennen. Also stellt lieber die Frage, ob es gut oder schlecht wird.

Sehe ich ähnlich!!! -> Gothic 3 *lach* §ice (und nen vernünfitigen Patch gibts bis jetzt noch nicht!)
Und z.B. Titan Quest: http://www.gamestar.de/magazin/test/rollenspiel/titan_quest/1462948/titan_quest_p_wertung.html 85%


Unter "Balance": ausbalancierte Klassen und Talente weitgehend fair
Ja genau, der Mage mit seine schwulen Eisblitzen, oder wie die scheisse sich schimpft, komplett overpowerd ......
Die Nahkampfklasse(n) recht schwach ..... usw.

Paktai
19.05.2007, 22:03
Und z.B. Titan Quest:

Unter "Balance": ausbalancierte Klassen und Talente weitgehend fair
Ja genau, der Mage mit seine schwulen Eisblitzen, oder wie die scheisse sich schimpft, komplett overpowerd ......
Die Nahkampfklasse(n) recht schwach ..... usw.

naja, wollen wir's mal nicht übertreiben :rolleyes:

Minaton
19.05.2007, 22:25
Nicht lachen aber Loki hat ein fieses Manko wenn man an Redakteure denkt... es ist random. Das hassen einige wie die Pest.

Gruß

Mina

Sandbiber
20.05.2007, 00:45
@ Minaton: was meinst du mit Random? die levelgebiete die random erstellt werden oder was anderes?

Supermissy
20.05.2007, 01:07
Nicht lachen aber Loki hat ein fieses Manko wenn man an Redakteure denkt... es ist random. Das hassen einige wie die Pest.

Gruß

Mina

Und genau das ist eine Stärke, die viele Spieler bei Sacred und Titan Quest schmerzlich vermisst haben. Man will nicht dauernd wieder durch identische Bereiche durch, wo man irgendwann jedes Blatt schon gesehen hat. In einem ARPG nervt das. Deshalb haben mich die vorgenannten Titel auch nicht lange begeistert.

Im Übrigen ist es mit Neuerungen aber so eine Sache. Auch solche, die objektiv vernünftig sind und wo man eigentlich nichts gegen sagen könnte, scheitern bisweilen, weil die Spieler sie mit dem Argument "das hat man aber immer so gemacht" nicht annehmen.

Bestes Beispiel ist das Levelsystem von GW. Dadurch, dass man vom kleinen Licht bis zum fertig ausgebildeten Kämpfer levelt und danach nicht mehr, ist es sehr einfach, dass Spieler mit unterschiedlich viel Spielzeit zusammen spielen können. Auch in der Gilde leveln die Kameraden dem armen Schwein, das gerade Hausarbeit schreibt oder eine gebrochene Hand hat und nicht spielen kann, nicht einfach davon. Und das ist in vielen Spielen ein echtes Problem. Trotzdem wird dieses System in GW II nicht fortgeführt, weil sich die Leute seit dem ersten Tage darüber aufregen. Es wird einfach nicht allgemein angenommen, weil ein virtueller Schw...ertvergleich eben nicht so deutlich möglich ist, wie die Leute das wollen. Am Leveln, sei es in MMORPGs nicht unbedingt sinnvoll, wird sich daher auf Dauer nichts ändern.

Neuerungen können am Geschrei der Leute genau so scheitern, wie am Geschrei der Redakteure, auf die die Leute leider doch meist hören. Dass etwas gut gemacht ist reicht leider für einen Erfolg nicht aus und das ist sehr schade.

Gruß Missy

baerwurzl
20.05.2007, 08:29
Ich habe Sacred wirklich lange uind viel gespielt und ich fand die festgeletge Welt super -irgendwann kennst du sie wie deine Westentasche -aber irgendwann geht dadurch auch Motivation flöten, weil du jedes Gebiet schon gesehen hast/viel zu genau kennst und irgendwann weißt du genau wohin du laufen musst und es wird immer wieder der gleiche Ablauf.
Ich hoffe für Loki, dass die Zufallsgenerierten Bereiche das Spiel abwechslungsreich und wiederspielbarer macht, aber auch die festgelegten Orte, wie Städte und Boss-Gegner Pätze ein Gefühl der Das Gebite hier kenn ich - da war ich schon - das Gebiet ist klasse - hervorruft

Mylady
20.05.2007, 11:55
Motivation kann man auch in feststehenden Gebieten erzeugen. Zum Beispiel mit **zufallsgenerierten Triggern** die dann einen Zugang zu einer Höhle oder neuen Gebiet freimachen, die vorher nicht da waren. Durch unterschiedliche Questreihen, bietet sich an durch die verschiedenen Schwierigkeitsgrade. Diese Quests dürfen dann auch verschachtelt und auf die Geschichte ausgelegt sein.

Braan
03.06.2007, 13:43
grafik: 9/10 bis auf den animationen der charactere und leicht öden landschaften alles i.o.(sonst 10/10 alleine wegen der guten preformance)
sound: 8/10 wegen den tollen sprechern
balance: 9/10 super balanced fertigkeiten, gegner & heal-potions
atomsphäre: 9/10 find das bisher alles sehr stimmig
bedienung: 8-9/10 für ein h&s pixelgenaue wegfindung. so muß ein h&s sich anfühlen!
umfang: 10/10 riesige abschnitte (200!!!!! in den man sich wirklich verläuft und nicht mehr weiß wo man ist!) mit massig gegnern, random-maps und aufgedeckter übersichtskarte.
quests/handlung: 7/10 nun ja da haben die entwickler ein wenig schlampig gearbeitet. ist aber nun mal einer der wenigen wermutstropfen...
charaktersystem: 10/10 perfekt balanced klassen und skilltrees
kampfsystem: 9-10/10 metzel bis der bluescreen sich meldet, super ...
items: 10/10 alle 30-180 gegner ein beutel, randvoll mit gimicks und heroischen gegenständen!


mein tipp: lockere 91% !!!!

erzaue
03.06.2007, 14:28
grafik: 9/10 bis auf den animationen der charactere und leicht öden landschaften alles i.o.(sonst 10/10 alleine wegen der guten preformance)
sound: 8/10 wegen den tollen sprechern
balance: 9/10 super balanced fertigkeiten, gegner & heal-potions
atomsphäre: 9/10 find das bisher alles sehr stimmig
bedienung: 8-9/10 für ein h&s pixelgenaue wegfindung. so muß ein h&s sich anfühlen!
umfang: 10/10 riesige abschnitte (200!!!!! in den man sich wirklich verläuft und nicht mehr weiß wo man ist!) mit massig gegnern, random-maps und aufgedeckter übersichtskarte.
quests/handlung: 7/10 nun ja da haben die entwickler ein wenig schlampig gearbeitet. ist aber nun mal einer der wenigen wermutstropfen...
charaktersystem: 10/10 perfekt balanced klassen und skilltrees
kampfsystem: 9-10/10 metzel bis der bluescreen sich meldet, super ...
items: 10/10 alle 30-180 gegner ein beutel, randvoll mit gimicks und heroischen gegenständen!


mein tipp: lockere 91% !!!!

naja des glaub ich erstmal net, schon allein wenn man in ein neues Gebiet kommt geht ein Ladebildschirm auf, das ist ja nun mal die totale Steinzeit, deshalb hab ich auch Silverfall genau nach 20 min deinstalliert !!!

Ich schätze es bekommt eine Wertung zwischen 70 und 76 !!!

Kaspah
03.06.2007, 16:05
naja des glaub ich erstmal net, schon allein wenn man in ein neues Gebiet kommt geht ein Ladebildschirm auf, das ist ja nun mal die totale Steinzeit, deshalb hab ich auch Silverfall genau nach 20 min deinstalliert !!!

Ich schätze es bekommt eine Wertung zwischen 70 und 76 !!!

das mit ladezeiten ist auch sone sache, titanquest z.b. braucht 1 ladezeit und dann kann man fast den ganzen ersten akt am stück durchzocken, loki braucht für jeden kleinen fitzel ne ladezeit, das hat mich auch bei stalker total gewundert, diese in gebiete unterteilte welt und jedes gebiet hat ne ladezeit, bei oblivion wars doch auch möglich die ganzen außenwelt mit 1 ladezeit abzudecken und nur bei häusern/höhlen musste geladen werden, aber das ist ja nur ne kleinigkeit, so ich geh weiter daddeln :D

Dilopho
03.06.2007, 16:13
Im momentanen, bugverseuchten Zustand kanns nicht mehr als eine 70er Wertung sein. Ohne die Bugs eine Wertung so ca. 80-85 %

Kaffee
03.06.2007, 16:52
das mit ladezeiten ist auch sone sache, titanquest z.b. braucht 1 ladezeit und dann kann man fast den ganzen ersten akt am stück durchzocken, loki braucht für jeden kleinen fitzel ne ladezeit, das hat mich auch bei stalker total gewundert, diese in gebiete unterteilte welt und jedes gebiet hat ne ladezeit, bei oblivion wars doch auch möglich die ganzen außenwelt mit 1 ladezeit abzudecken und nur bei häusern/höhlen musste geladen werden, aber das ist ja nur ne kleinigkeit, so ich geh weiter daddeln :DDafür hatte TQ auch eine fest vorgefertigte Landschaft aus einem Guss. Die Daten werden geladen, ein paar Gegner und Kisten werden platziert und fertig.

Lokis kleine Karten mit den Ladezeiten sind ein Zugeständnis an das Random-Element. Stell dir mal vor, wie lange es dauern würde, bis das Spiel einen kompletten Zufallsakt generiert hätte, der den gleichen Spielfluss wie TQ hätte. Dazu habe ich noch eine Frage: Wird bei jedem Neustart eine andere Kartenlandschaft generiert, oder bleibt die generierte Landschaft für den Charakter bestehen?

Cironir
03.06.2007, 18:41
Ich mag Loki und hab auch Spaß, aber ich rechne mit einer Wertung von knapp unter 80. 76-78 rum.

-=God of War=-
03.06.2007, 18:47
@Kaffee: Ja, sie werden bei Klick auf "neues Spiel" anstatt "Fortsetzen" neu generiert, steht so im Handbuck.